Generelle Informationen zum Schuljahr 2021/22


Themen:

  • Verbaucher (ökonomisches Handeln, Geschäftsfähigkeit, Haushaltspläne, Sparen, Überschuldung, etc.)

  • Arbeitnehmer (Interessen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern, Arbeitsgesetze, etc.)

Material:

  • Ordner oder Schnellhefter (da viele Arbeitsblätter), DinA 4

  • Karierte oder linierte Blätter (mit Rand)

  • Klassenarbeitsheft (liniert; Rand außen)

Note:

  • schriftliche Leistung + Unterrichtsnote → Verhältnis 50/50

  • schriftliche Leistung:

    • eine Klassenarbeit
  • Unterrichtsnote:

    • quantitative Mitarbeit

    • qualitative Mitarbeit

    • Arbeit in Arbeitsphasen (Einzel,- Partner- und Gruppenarbeit und Präsentationen)

    • Hausaufgaben

  • Hausaufgaben: Es wird im Zwei-Wochen-Rythmus Hausaufgaben geben. Die Hausaufgaben sind hier unter dem entsprechenden Abschnitt in der Navigationsleiste zu finden.

Sprechstunde:

  • nach Vereinbarung (Kontakt auf der Homepage oder über einen kleinen Brief)

GFS:

Falls jemand eine GFS in Wirtschaft halten möchte, bitte frühzeitig an mich herantreten zwecks Termin- und Themenabsprache. Am besten bereits mit einem Themenvorschlag als Diskussionsgrundlage kommen. Maximal drei GFS werden möglich sein in diesem Schuljahr. Es gilt das Prinzip „first come, first serve“.